Managed Services Solutions

Managed Services

Mit ‘Managed Services’ können Unternehmen bestimmte IT-Vorgänge an einen ‘Managed Service Provider’ übertragen. Da das Routine-Infrastruktur-Management von einem erfahrenen Managed-Service-Experten übernommen wird, kann sich das Unternehmen auf das Kerngeschäft des Unternehmens konzentrieren, da weniger Unterbrechungen im IT-Bereich auftreten.

Müssen Sie Managed Services verwenden?

Das interne IT-Budget kann manchmal recht knapp sein, und die Verwaltung der täglichen Infrastruktur ausufernd sein. Wenn Sie mit Backups und allgemeinen Sicherheitspraktiken in Rückstand geraten, kostet dies in der unvermeidlichen Erholungsphase mehr als nur Geld.

Durch die Verwendung eines ‘Managed Service Providers’ verringern Sie das Risiko von Datenverlust, Erpressung und Betrug, Umsatzeinbußen und Reputationsschäden.

Was wir als Managed Service Provider tun, ist die Erweiterung Ihrer IT-Abteilung, die Verwaltung der entscheidenden IT-Infrastruktur und ein Rund-um-die-Uhr-Monitoring. So kann sich Ihre hauseigene IT-Abteilung auf andere Dinge konzentrieren.

Dieser Prozess unterscheidet sich von herkömmlichen Outsourcing-Szenarien, bei denen die Kontrolle über einen großen Teil Ihrer IT-Ressourcen möglicherweise nicht in Ihrer Hand liegt. Sie entscheiden, für welche Vermögenswerte wir Verantwortung übernehmen sollen und was Sie lieber intern behandeln würden. Wir streben nach vollständiger Transparenz beim Kunden bezüglich der Prozesse und des Managements der uns vertrauten Systeme.

Managed Services werden von SNOKE CONNECT angeboten

  1. Datensicherheit
  2. Netzwerksicherheit
  3. Managed Compliance & SIEM-Services
  4. Reaktion auf Vorfälle, Geschäftskontinuität und digitale Forensik
  5. HelpDesk as a Services
  6. NOC as a Services
  7. SOC as a Services

Interessiert?

Schreiben Sie unserem Team noch heute, um eine erste Einschätzung zu erhalten.

Kontakt

Kontakt

  Brandenburgische Str. 25
  10707 Berlin
  +49 30 551 25 188
  +49 30 915 03 934
moc.tcennoc-ekons@liam